Gartenbaubetrieb
Gartenbaubetrieb

Kelheimwinzerstr. 50
93309 Kelheim
Telefon: 09441-3538
Kontakt

Jetzt geschlossen

Mo-Fr: 08:00-18:00 Uhr
Sa: 08:00-15:00 Uhr
So: 10:00-12:00 Uhr
Anfahrt

Pflanzerde

Pflanzerde

Pflanzerde

Verfügbar in: 45 und 70 Liter

Die Pflanzerde wird nur aus hochwertigen, humusreichen Rohstoffen hergestellt. Der verwendete Kompost liefert Nährstoffe nach und hat einen sehr hohen Gehalt an organischer Substanz. Die Düngerkomponente versorgt die Pflanzen mit allen erforderlichen Nährstoffen. Die biologische Aktivität und das Bodenleben werden angeregt.

Die Erde speichert Wasser, erhöht den Humusgehalt des Bodens und verbessert, besonders bei schweren, tonreichen Böden, langfristig die Bodenstruktur. 

Tipps für die Anwendung der Pflanzerde:

Achte darauf, dass der Wurzelballen der neuen Pflanzen vor dem Einpflanzen ausreichend durchfeuchtet ist. Zum Pflanzen von Sommerblumen, Stauden und Gehölzen das Pflanzloch um 1/3 größer als der Pflanzenballen ausheben. Den Aushub bei normalem Gartenboden mit der Pflanzerde im Verhältnis 1:1 mischen. Bei schlechterem Boden den Anteil an Pflanzerde erhöhen.

Bei Schalen und Pflanzkübeln ist es vorteilhaft, zunächst eine 1 – 3 cm hohe Drainage aus Kies oder Blähton einzubringen, bevor das Gefäß mit Erde aufgefüllt wird. 6 bis 8 Wochen nach dem Pflanzen sollte mit der Nachdüngung begonnen werden.

In Schalen und Kübeln die Pflanzerde jährlich erneuern. Sie eignet sich auch zum Verbessern von Pflanzflächen und Gemüsebeeten. Zur Versorgung mit wertvollem Humus und Nährstoffen eine Schicht von 2 – 3 cm Pflanzerde ausbringen und oberflächig einarbeiten.

Für die laufende Versorgung der Pflanzen mit Nährstoffen empfehlen wir die Dünger aus unserem Sortiment.